Komplementärmedizinerin Integrative Neuromedizin

Hinter jedem Schmerz steckt eine Botschaft, weiß die Psychoneuroimmunologie. Wer an die Ursachen heran kommt, kann selbst für Besserung sorgen

In der Zeitschrift „Der Schmerzpatient 2/2019 erläutern in einem Fachartikel die vier Autoren und Mediziner Michaela Ott, Magdalena Singer, Karl Heinz Brisch und Christian Schubert den Zusammenhang von Stresserleben aus der Kindheit und damit verbundene Traumata bis ins hohe Erwachsenenalter, die u.a. zu chronischen Schmerzen führen können. 
Zusammengefasst beschreiben sie Forschungs-Inhalte der Psychoneuroimmunologie.

Auch die Komplementärmedizinerin Nadine Graml berücksichtigt in ihrem Behandlungskonzept die Zusammenhänge von Körper (somatischen Krankheiten) und Seele (traumatischen Ursachen).
In dieser Selbsthilfe-Übung gleich einer geführten Meditation führt sie ihre Patienten in sogenannte innere Räume, in denen der Patient gewissermaßen Zwiesprache mit seinen Kopfschmerzen halten kann und so erfahren kann, was denn die Botschaft, das Signal der Seele hinter dem Kopfschmerz ist.

Ergänzend dazu ist es wichtig, einen gesunden Lebensstil und eine gesunde Ernährung zu pflegen und vor allem viel reines Wasser zu trinken, da unser Gehirn fast ausschließlich aus Wasser besteht und für alle Nervenübertragungen Wasser gebraucht wird. Dies bestätigt auch der Humanmediziner Dr. Thomas Rampp, der alleine durch die Verordnung von Trinkplänen und der Zuführung ausreichend guten Wassers die Medikamente drastisch senken konnte bzw. die Kopfschmerz-Rate um die Hälfte sank.

Auch die Komplementärmedizinerin Nadine Graml greift diese komplementären Säulen der ganzheitlichen Kopfschmerz-Therapie in ihrer 3-teiligen Serie „Selbsthilfe-Tipps bei Kopfschmerzen ganzheitlich“ auf.

Die Mindset-Übung bei Kopfschmerzen kann hier eine wertvolle Ergänzung sein.


Hier finden Sie weitere Kopfschmerz-Beiträge von Nadine Graml: 

KOPFSCHMERZ-BEITRÄGE


Hier finden Sie den Kopfschmerz-Beitrag von Dr. Thomas Rampp: 

DR. THOMAS RAMPP

Weitere spannende Artikel

ZUR BEITRAGSÜBERSICHT