Kommunikationswissenschaftlerin Leiterin der St. Leonhards Akademie, Expertin für Berufungsberatung

In der Ausgabe 11/2020 des QUELL-Magazins ist ein bewegender Nachruf über das Lebenswerk von Johann Abfalter zu lesen

Wie kaum ein anderer galt sein Engagement der Erforschung und Verbreitung des Wissens um die gesundheitsförderlichen Wirkeffekte des Lebendigen Wassers. Johann Abfalter rief dazu die Bad Füssinger Wassersymposien ins Leben, unterstützte die wissenschaftliche Wasserforschung und brachte viele Wasserforscher, Wissenschaftler, Mediziner und Wasserbegeisterte international zusammen.


Andrea Tichy, Chefredakteurin des Quell-Magazins, die Johann Abfalter sehr gut kannte und selber ein Buch über Wasserwissen geschrieben hat, schenkt dem Wasser-Pionier aus dem bayerischen Chiemgau mit diesem Artikel einen wertschätzenden Nachruf.



Lesen Sie hier den Quell-Artikel:

Zum Quell Artikel


Buchtipp: Lebendiges Wasser – Energiequell des Körpers:

Zum Quell-Shop


Über Johann Abfalter und seine Mission:

Zum Artikel



 


Medizinischer Disclaimer:
Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und ist nicht zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung geeignet. Alle hier zusammen gestellten Informationen stellen keinen Ersatz für eine professionelle ärztliche bzw. therapeutische Beratung, Diagnose oder Behandlung dar. Alle Informationen dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Die Inhalte stellen keine Empfehlung von Behandlungen oder Naturheilmitteln dar. Wir empfehlen die Informationen von einem Arzt überprüfen zu lassen. Auch wenn die Inhalte mit großer Sorgfalt erstellt wurden, übernehmen wir keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben.

Weitere spannende Artikel

ZUR BEITRAGSÜBERSICHT