Kommunikationswissenschaftlerin Leiterin der St. Leonhards Akademie Gesundheits-, Umwelt-Journalistin Expertin für Berufungsberatung

Dr. Arnulf Hartl leitet das Institut für Ecomedicine und die Forschung an der Schnittstelle von Ökonomie, Ökologie und Medizin und untersuchte die gesundheitliche Wirkung von Wasserfällen bei Patienten mit Bronchialproblemen.

Eine der Kernaufgaben des Instituts ist die unabhängige Durchführung von klinischen Studien und Grundlagenforschung zur Wirksamkeit von natürlichen Gesundheitsressourcen zur Prävention und Kuration von chronischen Erkrankungen und Zivilisationserkrankungen. In diesem Zusammenhang forschte Dr. Hartl auch über die gesundheitliche Wirkung von Wasserfällen.


Am Beispiel der Krimmler Wasserfälle zeigt sich, dass Allergien und allergisches Asthma günstig beeinflusst werden. Viele interessante Beiträge zum Thema Wasser und Gesundheit hat der Nationalpark Hohe Tauern veröffentlicht. Ein ausführlicher Artikel über die Forschungsergebnisse der positiven gesundheitlichen Auswirkungen von Wasserfällen mit einem Interview von Dr. Hartl finden Sie in der Quell.

Videos und Interviews von Fachexperten zu „Gesundheit mit Wasser“ findest Du hier:


UNSER YOUTUBE-BILDUNGSKANAL


Medizinischer Disclaimer:
Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und ist nicht zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung geeignet. Alle hier zusammen gestellten Informationen stellen keinen Ersatz für eine professionelle ärztliche bzw. therapeutische Beratung, Diagnose oder Behandlung dar. Alle Informationen dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Die Inhalte stellen keine Empfehlung von Behandlungen oder Naturheilmitteln dar. Wir empfehlen die Informationen von einem Arzt überprüfen zu lassen. Auch wenn die Inhalte mit großer Sorgfalt erstellt wurden, übernehmen wir keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben.

Weitere spannende Artikel

ZUR BEITRAGSÜBERSICHT