Warum Ihr Praxisangebot nur bei chronisch gut hydrierten Personen Sinn macht

Ein ausgeglichener Wasserhaushalt im Körper ist die Grundvoraussetzung für eine funktionierende DNA, Epigenetik und Protein-Faltung, Kommunikation und den gesamten Stoffwechsel inklusive der immer wichtiger werdenden Entgiftung.

Sie bekommen in diesem Workshop medizinisch relevantes Wissen um das Therapeutikum Wasser:

Sie bekommen zudem konkrete Trink-Tipps und Tools für Ihre Patientenberatung.

Zur Referentin

Elke Maria Freier ist Heilpraktikerin in eigener Teilzeit-Praxis in Grafing bei München. Hauptberuflich leitet sie die gemeinnützige St. Leonhards Akademie für ganzheitliches Gesundheits- und Wasserwissen. Ihr Wissen um Wasser und Gesundheit gibt sie in der E-Learning Fachfortbildung zum Ganzheitlichen Wassertherapeuten weiter.

Anmeldung zum Workshop

auf der Seite des BDHN – Bund Deutscher Heilpraktiker und Naturheilkundiger e.V. Für Mitglieder des BDHN ist der Workshop kostenfrei. Nicht-Mitglieder können für 20 € ebenfalls teilnehmen.

Und kennen Sie schon...

unsere Fachfortbildung zum „Ganzheitlichen Wassertherapeuten“? Eine E-Learning-Ausbildung in 12 Modulen, welche Sie durch die Welt des medizinisch relevanten Wasserwissens für Therapie und Praxis führt.

 

Weitere spannende Veranstaltungen

14. bis 16. Juni 2024

Heilpflanzenkongress

Zur Veranstaltung
06.07.2024

Heilpraktikerkongress des Südens 2024

Zur Veranstaltung
23.09.2024

TrinkDichGesund: Die 30-Tage Challenge für Therapeuten

Zur Veranstaltung