Wasser – ein Heilmittel?

Was heute in Zeiten der Gerätemedizin von geringer Relevanz scheint, war in der Vergangenheit eines der wichtigsten Mittel, um Gesundheit zu erhalten oder Genesung zu unterstützen.

  • Warum und wie wirkt Wasser?
  • Wie beeinflusst die Wasserqualität unsere Gesundheit?
  • Könnte es sein, dass Dr. Batmanghelidj Recht hatte mit seinem „Sie sind nicht krank sondern durstig?“

6 Experten aus Medizin, Wissenschaft und Praxis unter der ärztlichen Leitung von Dr. med. Thomas Rampp vermitteln Grundlagen, Erkenntnisse und praxisrelevantes Wissen zu Wasser als unserem wichtigsten Verbündeten in der Prävention und Therapie aus Sicht verschiedener Therapierichtungen. Fortbildungspunkte für Ärzte und Heilpraktiker sind beantragt.

Etwa 1 Autostunde von Berlin entfernt liegt die Kneipp-Kurstadt Buckow am idyllischen Schermützelsee. Das Hotel Vierjahreszeiten direkt am See bietet die perfekte Kulisse, um medizinisch relevantes Wasserwissen zu hören, sehen und erleben, und zwar von innen und außen.

Ort

Strandhotel Vier Jahreszeiten
Ringstraße 5 – 6
D-15377 Buckow

Zeit

Samstag, 1.10., 9:00 Uhr bis
Sonntag, 2.10., 17:00 Uhr

Wer

Medizinische Fachkreise, wie z.B. Ärzte, Heilpraktiker, sonstige Heil- und Heilhilfsberufe, Ernährungsberater, etc.
Sprechen Sie uns im Zweifel gerne an!

Und das erwartet Sie:

Freuen Sie sich auf die geballte Expertise unserer Referenten:

Dr. med. Thomas Rampp
"Wasser, Wickel, Wechseldusche - Kneipp 2.0"

Gerade feierten wir den 125 jährigen Todestag des Wasserdoktors, aber seine Gesundheitslehre hat nichts an Aktualität verloren. Wagen wir etwas mehr Kneipp im Alltag und nehmen unsere Gesundheit wieder mehr selbst in die Hand. Wie das geht erfahren sie im Vortrag und im anschließenden Praxisseminar.

Dr. med. Christian W. Engelbert
“Zelltraining mit intermittierender Hypoxie… und Wasser! Die Mitochondrien danken es.“

Im Vortrag werden die zahlreichen Indikationen für das Zelltraining vorgestellt. Sie reichen von Erschöpfung, Schlafstörungen und Verdauungsproblemen bis zu Herzrhythmusstörungen und Bluthochdruck. Die Praxis des Hypoxie/Normoxie-Trainings wird erläutert, ein kinesiologischer Test, der den ausreichenden Wasserhaushalt anzeigt, wird demonstriert.
Während des Seminars besteht ausreichend Gelegenheit, das Zelltraining selbst zu erfahren und den kinesiologischen „Wassertest“ zu erlernen.

Dr. med. Christian W. Engelbert
„Mein Herz möchte baden gehen! Wie finde ich innere Balance in schwierigen Zeiten“

Kein anderes Organ spiegelt den Zustand und den Rhythmus unseres Lebens deutlicher als das Herz. Die Erkenntnis des Zusammenspiels von Herz, Hirn und Darm führt zu mehr Verständnis für die Gesundheitsstörungen unserer Zeit. Statt nur auf die mechanischen Funktionen zu schauen- das Herz ist übrigens keine Pumpe- wird im Vortrag der Blick auf die wunderbaren und vielen noch unbekannten Eigenschaften unseres Fühl- und Wahrnehmungsorgans erweitert. Unterstützung kommt aus der Natur- stärkende Mittel und Verfahren werden vorgestellt.

Dr. Karin Töpperwien
Mehr Individualität und Effizienz in Therapiebegleitung und –kontrolle durch Einsatz der HRV (Herzratenvariabilitätsmessung) in Verbindung mit Lebendigem Wasser

Regeneration und Heilung bedürfen in hohem Maße einer fein abgestimmten Interaktion zwischen zentralen und autonom-nervösen Regulationsprozessen, bei denen dem Herzen eine besondere Rolle zukommt. Was, wenn dieses Regelsystem selbst in Mitleidenschaft gezogen wurde Jede Disbalance oder Einschränkung physischer wie psychischer Leistung- und Regenerationsfähigkeit bildet sich einem Frühwarnsystem gleich im Muster der Herzschlagvariabilität (HRV) ab. Im Vortrag zeigen wir, wie sich mittels neuester Ableitungen in der HRV-Diagnostik bspw. Interventionen im Trinkverhalten darstellen lassen und es gelingt, über die individuelle Regulation der Herz-Hirn-Kohärenz allgemeine wie symptombezogene Regenerationsprozesse zu optimieren.

Akiko Stein
„Frequenzen, Licht & Wasser - Gestalter unseres Seins und Werdens“

Sie erfahren mehr über die Frequenz-Forschung und Heilarbeit von Dr. Masaru Emoto, das weit über die Wasserkristallfotographie hinausgeht. Sie werden verstehen, was Dr Masaru Emoto in seinem Leben und als Pionier der Wasserforschung wirklich bewirkt hat.

HP Sabine Mühlbauer
"Strategien zum Integrieren vom "Therapeutikum-Wasser" in Ihre Praxis"

Die Referentin hat Strategien zum „Trinken lernen“ entwickelt und wird Ihnen in diesem Vortrag eine Step-by-Step Anleitung geben, das Gelernte schnell und erfolgreich in der Praxis umzusetzen.

Elke Freier, HP, Fachliche Leitung Akademie
"Aktuelle Wasserforschung & neue Erkenntnisse für die medizinische Praxis"

Wasser gehört noch immer zu den großen Mysterien. Es gibt noch viel zu erforschen, viel zu verstehen. Weltweit nimmt die Wasserforschung Fahrt auf – sowohl auf Grundlagenebene als auch in Bezug auf den menschlichen Körper. Wasser ist Therapeutikum – warum und wie wirkt es? Lassen sich Qualitätsunterschiede messen? Welche neuen Erkenntnisse gibt es hinsichtlich Wasser und Zellgesundheit? Und was lernen wir daraus?
In diesem Vortrag werden die wichtigsten neuen Erkenntnisse der internationalen Wasserforschung vorgestellt und praxisnah in Relation gesetzt.

Weitere Informationen:

Die Seminarkosten von 349€ (Frühbucher bis 15.8.: 299€) für 2 Tage beinhalten folgende Leistungen:

  • 8 interaktive Vorträge von jeweils 1 – 1,5 Stunden mit Möglichkeit zur Diskussion
  • Freiluft-Kneippen unter fachkundiger Anleitung
  • Führung durch den Kneipp-Kräutergarten
  • Lebendiges Wasser der St. Leonhards Quellen
  • Kleines Frühstück am 1. Tag + 2 x Mittagessen + Pausenverpflegung
  • Kleine Sponsorenausstellung im Foyer (Fa. Nilas, HRV-Geräte, mit Möglichkeit einer eigenen HRV-Analyse)
  • Vortragsunterlagen
  • Abendliches Get-Together an der Feuerschale (bei gutem Wetter)
  • Morgendliches Yoga am See
  • Japanische Wasserzeremonie durch Emoto-Nachfolgerin Akiko Stein
  • 25% Seminar-Rabatt auf den E-Learning-Kurs „Ganzheitlicher Wasser-Coach/-Therapeut“ mit Abschlusszertifikat und exklusiven Vorteilen für Ihre Praxis im Wert von 349 €
  • Als aktueller Teilnehmer/Absolvent des E-Learning-Kurses „Medizinisch relevantes Wasserwissen“ zahlen Sie nur 249€.

Mit Klick auf „Jetzt verbindlich anmelden“ sind Sie offiziell angemeldet. Wenn Sie den Frühbucherpreis in Anspruch nehmen, senden wir Ihnen die Rechnung umgehend zu. Nach Begleichung der Rechnung sind Sie verbindlich angemeldet.

Falls Sie lieber zum Normalpreis kurzfristig buchen, erhalten Sie die Rechnung ca. 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Sollte wider Erwarten die Veranstaltung abgesagt werden müssen, erhalten Sie bereits bezahlte Beträge in vollem Umfang rückerstattet.

Im Strandhotel Vier Jahreszeiten ist ein Zimmerkontingent für Sie vorreserviert.
Selbstverständlich können Sie auch außerhalb übernachten.

Buchungen bitte nicht über das Buchungsformular des Hotels vornehmen, sondern direkt im Hotel telefonisch oder per E-Mail.
Buchungstelefon xxxxxx oder E-Mail xxxxxxx

Das Hotel hat einen Wellnessbereich mit Sauna, den Sie nutzen können.
Auch der See lädt noch zum Baden ein – denken Sie also an Ihre Badesachen!

Infos zum Hotel: https://vierjahreszeiten-buckow.de/

https://vierjahreszeiten-buckow.de/kontakt-anfahrt/

Ihre Seminargebühr kommt nach Abzug aller Kosten unserer gemeinnützigen Arbeit zugute.

Partner

st-leonhards-quellen-logo-quadr

Seit nunmehr 20 Jahren prägen wir den Begriff des „Lebendigen Wassers“. Für ein bewusstes Leben im Einklang mit der Natur.

nilas

Wir messen Gesundheit! Einfach – Präzise – Aussagekräftig
Messung + grafische Auswertung der Herzratenvariabilität in Echtzeit

Weitere spannende
Veranstaltungen

23.09.2022

Detox-Fasten-Wandern mit der magischen Kraft des Wassers in den bayerischen Alpen

Zur Veranstaltung
25.09.2022

TrinkDichGesund: Die 30-Tage Challenge für Therapeuten

Zur Veranstaltung
18.11.2022

Immunsystem gut – alles gut: Alternative Wege in Prävention und Heilung

Zur Veranstaltung