Kneipp-Event-Tag bei der BUGA Heilbronn

Der alljährlich stattfindende Sebastian-Kneipp-Tag war 2019 auf der Bundesgartenschau in Heilbronn. Die St. Leonhards-Akademie kooperiert vielfälltig mit dem Kneipp Bund und den Kneipp Vereinen. Sebastian Kneipp hat die heilsame Wirkung des Wassers in der Anwendung von außen bewusst gemacht, Johann Abfalter machte die Bedeutung des Wassers innen, in den Zellen und zwischen den Zellen bewusst. Es ist daher selbstverständlich, dass die St. Leonhards-Akademie auch bei den Kneipp-Tagen, die an den Geburtstag von Pfarrer Kneipp erinnern, präsent ist und sich beteiligt.
Dieses Jahr informierte der Kneipp-Bund mit Vorträgen über die gesundheitlichen Auswirkungen von Wasseranwendungen. Ellis Huber sprach über die Aufgaben von Prävention und Gesundheitsförderung im Gesundheitswesen und diskutierte mit
dem Präsidenten des Kneipp-Bundes Klaus Holetschek, bayerischer Landtagsabgeordneter und Bürgerbeauftragter von Bayern und weiteren Referenten zum Thema „Gesundheit – Vorbeugen als Investition in die Zukunft.
Die fünf Elemente der Kneipp Angebote und die Themen der St. Leonhards-Akademie enthalten viele übereinstimmende und sich ergänzende Elemente.
Im Rahmen des Kneipp-Event-Tage können Interessierte den Kneippschen Lebensstil in seiner ganzheitlichen Ausprägung kennenlernen.