Darmgesundheit für unsere Immunkraft und einen gesunden Stoffwechsel

Die Ärztin Dr. Anne Katharina Zschocke ist freie Fachdozentin und Buchautorin. Als Expertin für Bakterienheilkunde und Darmgesundheit ist sie seit über 20 Jahren weltweit mit Vorträgen und Seminaren unterwegs und ist mit Ihren umfassenden Erkenntnissen ein vielgefragter Talkgast in Gesundheitssendungen in Fernsehen, Radio und Podcasts.
Im Mittelpunkt ihrer Forschung und Beratung stehen das „Mikrobiom“, die Gemeinschaft aller Mikroben (Mikroorganismen) eines Lebensraumes, speziell im Darm die bakterienführende Schleimschicht mit deren umfassende Aufgaben für guten Stoffwechsel, für ein gesundes Immunsystem und ein gut funktionierendes Nervenleitsystem bis hin zur psychischen Gesundheit.

Frau Dr. Zschocke ist wie eine „Botschafterin“ unserer wichtigsten „körperinneren Mitbewohner“ – der Darmbakterien – und setzt sich unermüdlich für ein friedliches Verhältnis von Mensch und Mikroben ein, da dies die Grundvoraussetzung für Gesundheit ist.
Von der ursprünglichen Bakterien-Vielfalt mit ihren umfassenden Aufgaben für unser gesamtes Sein sind, so Frau Dr. Zschocke, in den Industrieländern aufgrund von denaturierter Zivilisationskost und ungesunder Lebensweise im Vergleich zu naturnah lebenden Völkern teils nur noch ein Viertel bis ein Drittel der ursprünglichen Bakterienarten pro Mensch vorhanden – mit der Folge von Mangelerscheinungen, Unverträglichkeiten, zahlreichen Stoffwechsel-Störungen und entsprechenden Zivilisationskrankheiten, die in vielen Naturvölkern bis heute noch nicht vorkommen.

Ihr Credo und Ihre Arbeit gilt daher entsprechender Aufklärung, wie wir Menschen auch in naturfernen Lebensräumen unserer ursprünglichen, natürlichen Lebensweise möglichst nah kommen können und wie man ganz praktisch die Grundlage für eine nachhaltige Gesundheit und für Selbstheilungsprozesse legen kann.

Einen ausführlichen Lebenslauf über Frau Dr. Zschocke finden Sie hier:

hier