Insel-Workshop für Mediziner, Heilberufler und Therapeuten

 

Am 17./18. August 2020 findet auf der wunderschönen Fraueninsel im Chiemsee, einer der ältesten Kraftorte der Welt, ein ganz besonderes Seminar statt: Es geht um die Vermittlung von therapeutisch relevantem Wasserwissen.
In Form von Trinkkuren und Badekuren, jahrhundertelang in allen Kulturen geschätzt, erfährt die medizinische Relevanz von Wasser gerade wieder eine Renaissance: Wasser heilt! Sagen nicht nur historische Wasserärzte, sondern ist auch die Erkenntnisse der modernen Medizin.
Dieses Therapeuten-Wissen wurde nun erstmals in einem umfangreichen Fortbildungs-Kurs zusammengestellt.
In dem 2-tägigen Workshop bekommen die Teilnehmer – ausschließlich Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten und sonstige Heilberufe – einen tiefen Einblick in das umfangreiche Feld medizinisch relevanten Wasserwissens und der therapeutischen Anwendung in der Praxis.
Die Zahl der Anmeldungen ist reduziert auf einen Fachkreis von nur 30 Teilnehmern, damit auch ein intensiver Austausch und Zeit für Fachfragen möglich ist.
Das historische Kloster Frauenchiemsee, ayurvedisches Essen und Pausen-Verpflegung, sowie die wunderschöne Inselatmosphäre mit See- und Alpenblick rahmen diesen außergewöhnlichen Inselworkshop ab.

Weitere Informationen & Anmeldungen:
hier

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen