Gemeinschaftsstand für Prävention und Gesundheitsförderung im Alter

„Faszination Gesundheitswesen: Auch für die nächste Generation!“ lautet das Motto des diesjährigen 18. Europäischen Gesundheitskongress vom 26.-27. September 2019 im Hilton Munich Park, Am Tucherpark 7 in München.
Die St. Leonhards-Akademie gGmbH wird dort zusammen mit dem Pflegeprojekt „Betreuung persönlich Service GmbH & Co. Kg auf dem Gemeinschaftsstand von HealthCare Bayern e.V. vertreten sein. Das zentrale Anliegen der St. Leonhards-Akademie lautet: „Prävention und Gesundheitsförderung im Alter – Der Pflegenotstand lässt sich bewältigen“.
Zusammen mit Dr. Richard Spies, Geschäftsführer von „Betreuung persönlich“ initiiert der Akademieleiter Ellis Huber derzeit ein vorbildliches „Haus der Gesundheit für ältere Menschen und pflegende Angehörige“ im bayerischen Stephanskirchen, nahe dem Chiemsee. In diesem Pilotprojekt soll die Tagespflege mit Lern- und Erlebnis-Angeboten für die alten Menschen sowie Möglichkeiten der Fortbildung für betreuende und pflegende Angehörige aufgebaut werden. Solche Einrichtungen werden durch die Bayerische Staatsregierung gefördert. Die St. Leonhards-Akademie ist auch Mitglied im Bayrischen „Bündnis für Prävention“.

Weitere Informationen zum „Europäischen Gesundheitskongress München 2019″:

https://www.gesundheitskongress.de

Weitere Informationen zum Thema Pflege und zum Projekt „Betreuung persönlich“:

Thema Pflege

Weitere Informationen zum „Bündnis Prävention Bayern“:

Bündnis für Prävention

Video zu „Bündnis Prävention“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen