Das Lebenswerk des Betonpumpen-Weltmarktführers Putzmeister, Karl Schlecht, gilt der Vertrauensbildung im Business. Dafür gründete er die Karl Schlecht-Stiftung und das Weltethos-Institut, mit dem wir 2018 gemeinsam das „Jahr des Vertrauens“ mit zahlreichen öffentlichkeitswirksamen Aktionen realisiert haben. Hier spricht der mehrfach international ausgezeichnete Stifter über die Beweggründe für sein Lebenswerk.

www.vertrauenleben.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen