Persönlicher Appell von Konstantin Wecker, Untertitel: Zum Abschied des Jahr des Vertrauens schenkte uns Konstantin Wecker diese Botschaft.

Das ist der krönende Abschluss, für den wir sehr dankbar sind. Sein Appell: Für die Ärmsten, Schwächsten, die Kranken und Hilfsbedürftigen da zu sein, sie zu trösten, ihnen Mut zu machen, sie aufzurichten und ihnen beistehen ist unsere Aufgabe! Die St. Leonhards Akademie arbeitet für eine zärtliche Medizin.

Weitere informationen auf jahr-des-vertrauens.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen